Schützengesellschaft-Vordorf e.V.


 

 

 

 

 

 

 

 

Willkommen bei der Schützengesellschaft e.V. Vordorf von 1958,

 

 

                                                           

 

 

 

                                                                                                                                                                                                                                                   

 

 
 

 

 

 

                                                                         

 

Wir sind eine 116 Mitglieder starke Truppe aus der Gemeinde Vordorf, Ortsteil Vordorf.

Diese liegt zwischen Braunschweig und Gifhorn.                                                                                                         

Regional sind wir mit unseren Sportschützen bis zur Landesliga  vertreten.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Schützenfestschießen 2017:


Die Schützengesellschaft Vordorf lädt Sie recht herzlich zum öffentlichen Preisschießen ein.

 

Preise:

1. Preis 1 Hinterviertel
2. Preis 1 Hinterschinken
3. Preis 1 Nackenkotlettstrang
4. …. weitere Fleischpreise

 

Bedingungen:
Geschossen wird mit dem Luftgewehr sitzend aufgelegt auf 5er Streifen. Munition und Streifen stellt der Verein.
Eigene Gewehre sind laut SPO zugelassen.

Teilnahmeberechtigt ist jeder ab dem 12. Lebensjahr.


Mit dem Preisschießen wird gleichzeitig der Schwarze König ermittelt.

Diese Würde und die des kleinen Schwarzen Königs kann nur durch ortsansässige Vereinsmitglieder errungen werden.


Bedingungen für das Schießen um die Königswürden, welche den Vereinsmitgliedern vorbehalten sind, liegen im Schützenheim aus.

Der Pflichtsatz für das Königsschießen, außer für die Würde des Schwarzen Königs, ist für Vereinsmitglieder kostenfrei.


Wertung Preisschießen:
Gewertet werden die beiden niedrigsten Teiler eines jeden Schützen.


Kosten Preisschießen:


Pflichtsatz:

5 Streifen a 5 Schuss 14 € danach jeder weitere Streifen 2,50 €
Jedes Vereinsmitglied, welches ein Nichtvereinsmitglied mitbringt, erhält einen Streifen gratis.
Beide müssen mindestens ihren Pflichtsatz schießen.


Schießtage:                                                     Schießaufsicht:

 

Dienstag 05.09.17 18:00 – 21:00Uhr              Damenzug


Donnerstag 07.09.17 18:00 – 21:00 Uhr        I. Zug


Dienstag 12.09.17 18:00 – 21:00 Uhr             I. Zug


Donnerstag 14.09.17 18:00 – 21:00 Uhr        Damenzug


Samstag 16.09.17 14:30 – 18:00 Uhr              III. Zug


Die letzte Scheibenausgabe erfolgt um 20:30 Uhr bzw. Samstag um 17:30 Uhr.


Die Reihenfolge der Preise ist unabhängig von der Königswürde.

Die Preisverteilung findet am 14.10.2017 im Rahmen eines kleinen Oktoberfestes mit Haxen und Weißwurstessen im Schützenheim statt.

Gäste sind gerne gesehen!


Nicht abgeholte Preise werden an den Nächstplatzierten abgegeben.

 


Änderungen vorbehalten.

 

 


Mit frdl. Schützengruß
Thomas Gärtner
(Kommandeur)

 


Kommandeur: Thomas Gärtner Neue Straße 15 38533 Vordorf
Adjutantin: Sarah Heine Heinrichstraße 3 38533 Rethen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Samstag gibt es SPANFERKEL und das 0,3 L Bier kostet nur 1,- EURO !!!

 

 

 

 

       

 

 

 

 

 

 

Öffnungszeiten der SG-Vordorf — :


Montags – Jugend ab 18.00 Uhr
Dienstags – Erwachsene ab 19.00 Uhr


JEDEN 3. DONNERSTAG/Monat JUXSCHIEßEN FÜR JEDERMANN !!! ab 19.00 Uhr.

 

 


 

 

 

 


Sie sind Besucher Nr.